Audi A5 F5 B9 active lane assist Spurhalteassistent Nachrüstpaket
Audi A5 F5 B9 active lane assist Spurhalteassistent Nachrüstpaket
Audi A5 F5 B9 active lane assist Spurhalteassistent Nachrüstpaket
Audi A5 F5 B9 active lane assist Spurhalteassistent Nachrüstpaket
Audi A5 F5 B9 active lane assist Spurhalteassistent Nachrüstpaket

Audi A5 F5 B9 active lane assist Spurhalteassistent Nachrüstpaket

Angebotspreis€449,90

Inkl. Steuern.

Auf Lager

Menge:

NEED HELP ?

Customer Support

Wir sind Montag bis Freitag (9:30 – 17:00) erreichbar, Samstag bis Sonntag und Feiertag geschlossen.

Contact

Möchten Sie mit unseren Teams in Kontakt treten? Besuchen Sie unsere Kontaktseite, um uns eine Nachricht zu senden.

AEBS7AURWYLDLDTC7EYF1

Werten Sie Ihren Audi A5 F5 B9 mit dem Originalen Spurhalteassistenten / active lane assist deutlich auf.

Hier liefern wir Ihnen das Komplettpaket zur Nachrüstung des originalen kameragestützten Spurhalteassistenten - passend für Ihren AUDI A5 F5 B9.

Somit lenkt Ihr AUDI selbst bei Verlassen der Fahrspur - ein sehr angenehmes Sicherheitsplus für Ihren AUDI A5!

Zusätzlich wird im gleichen Zuge bei Modellen mit bereits verbautem ACC Radarsensor sowie Automatikgetriebe der Stauassistent mit freigeschaltet.

 

Lieferumfang:

  • - 1x Original AUDI A5 F5 Lenkstockschalter mit lane assist Taste (je nach Modell)
  • - 1x KECODI Interface
  • - 1x KECODI Interface Aufbewahrungskoffer
  • - 1x Einbauanleitung (deutsch)

Einbaudauer: ca. 2 Stunden

Bitte geben Sie die Fahrgestellnummer im Bestellvorgang an

 

Bitte beachten Sie den Ausschluss für Fahrzeuge ab einschließlich Modelljahr 2023 mit verbauter PR-Nummer NI8 (NI8 = Ohne UNECE CS (R155) und SU (R156) mit SFD2-SG) oder verbauter PR-Nummer NI7 (NI7 = Mit UNECE CS (R155) ohne SU (R156)).

Diese Modelle sind leider nicht nachrüstbar bzw. freischaltbar.

Gerne können Sie uns zur Überprüfung vor der Bestellung kontaktieren.

Fahrzeuge des Modelljahres 2023 mit verbauter PR-Nummer NI0 (NI0 = Ohne UNECE CS&SU) oder Fahrzeuge der vorherigen Modelljahre (z.B. 2022, 2021 usw., dort gibt es diese PR-Nummer noch nicht) sind weiterhin nachrüstbar.

 

Produktattribute:

Die Nachrüstung des Originalen Spurhalteassistenten / active lane assist ist möglich bei allen AUDI A5 / S5 / RS5 F5 B9 Modellen aller Baujahre (Vor-Facelift / Facelift) mit verbauter Frontfahrkamera in der Frontscheibe (= PR-Nummer: QK1, serienmäßig verbaut).

Wir liefern den identischen Lenkstockhebel wie aktuell verbaut, jedoch mit zusätzlicher Taste für den Spurhalteassistenten aus. Damit dies möglich ist geben Sie bitte die Fahrgestellnummer im Bestellvorgang ein.

Insofern aktuell nur ein SpeedLimiter (= PR-Nummer: 8T9) verbaut ist, so empfehlen wir das Nachrüstpaket mit Artikelnr.: 10961 zu verbauen um gleichzeit auch den Tempomat / Geschwindigkeitsregelanlage nachzurüsten.

Insofern aktuell die Geschwindigkeitsregelanlage mit SpeedLimiter (= PR-Nummer: 8T6) verbaut ist, so funktioniert diese regulär weiter. Die Tasten des unteren Hebels haben mit dem hier gelieferten Spurhalteassistenten nichts zu tun. Eine Nachrüstung auf ACC Geschwindigkeitsregelanlage auf Radarbasis bieten wir nicht an.

Insofern aktuell bereits die ACC Geschwindigkeitsregelanlage auf Radarbasis (PR-Nummer: 8T8) verbaut ist, so ist nach Verbau dieses hier gelieferten Nachrüstpaketes auch der Stauassistent verfügbar.

Für Modelle mit HeadUp Display erfolgt die Darstellung des neuen Assistenzsystemes "lane assist" natürlich auch zusätzlich zu der Anzeige im Tacho / Virtual Cockpit als Projektion in der Frontscheibe.

Nach dem kurzen Einstecken an der sehr leicht erreichbaren OBD-Diagnoseschnittstelle im Fahrerfußraum erledigt das hier mitgelieferte KECODI Codierinterface mithilfe der innovativen und bereits für Sie voreingestellten KECODI die vollständige automatische Freischaltung der Zusatzfunktion.

Die abschließende Grundeinstellung des Lenkwinkels bzw. der Lenkung erfolgt mit einem üblichen Diagnosesystem wie VCDS oder ODIS, dies ist aktuell mit der KECODI leider nicht möglich.

 

Funktionsbeschreibung:

Der Audi active lane assist greift vor Überschreiten der Fahrbahnmarkierung sanft in die Lenkung ein und unterstützt den Fahrer komfortabel bei der Spurhaltung (Funktionsbereich ab ca. 60 bis maximal 250 km/h).

Ist das System aktiviert und bereit und hat der Fahrer keinen Blinker gesetzt, hilft der Audi active lane assist durch sanfte, korrigierende Lenkeingriffe das Fahrzeug innerhalb erkannter Fahrbegrenzungslinien zu führen.

Hierbei kann der Fahrer wählen, ob er kontinuierlich oder erst kurz vor Überfahren der Spurmarkierung unterstützt werden möchte (Lenkzeitpunkte früh/spät wählbar), zusätzlich ist die Lenkradvibration auf Fahrerwunsch einstellbar.

Da das System in der Praxis nicht immer gewünscht wird, z.B. bei langer Fahrt auf geraden Stecken oder in Baustellen kann der lane assist bequem jederzeit über die neue Taste am linken Lenkstockhebel ausgeschalten werden.

Der Stauassistent ist ein Teilsystem der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage (ACC). Im Geschwindigkeitsbereich bis 65 km/h kann er bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe (die Freischaltung ist NICHT möglich bei Fahrzeugen mit manuellem Getriebe / Handschalter) den Fahrer bei der Lenkarbeit unterstützen. Das System nutzt die bereits werksseitig verbauten Radarsensoren sowie die Frontkamera. Der Stauassistent führt das Fahrzeug mittels sanfter Lenkbewegungen und orientiert sich dabei an Fahrbahnmarkierungen und anderen Fahrzeugen auf der Straße. Wenn der Stauassistent seine Systemgrenzen erreicht – etwa, wenn sich der Stau auflöst oder eine enge Kurve vor ihm liegt – muss der Fahrer die Fahraufgabe wieder selbst übernehmen. Sollte er es nicht tun, warnt ihn das System in mehreren Stufen. Als letzte Maßnahme bringt er das Auto selbsttätig zum sicheren Stillstand.

4648