Audi A6 4F C6 Einparkhilfe hinten optische Darstellung Nachrüstpaket
Audi A6 4F C6 Einparkhilfe hinten optische Darstellung Nachrüstpaket
Audi A6 4F C6 Einparkhilfe hinten optische Darstellung Nachrüstpaket
Audi A6 4F C6 Einparkhilfe hinten optische Darstellung Nachrüstpaket

Audi A6 4F C6 Einparkhilfe hinten optische Darstellung Nachrüstpaket

Angebotspreis€489,90

Inkl. Steuern.

Auf Lager

Menge:

NEED HELP ?

Customer Support

Wir sind Montag bis Freitag (9:30 – 17:00) erreichbar, Samstag bis Sonntag und Feiertag geschlossen.

Contact

Möchten Sie mit unseren Teams in Kontakt treten? Besuchen Sie unsere Kontaktseite, um uns eine Nachricht zu senden.

PHBFFW7QDU7C7Q

Werten Sie Ihren Audi A6 4F mit der Originalen Einparkhilfe APS (Heck) deutlich auf.

Hier liefern wir Ihnen das Originale Einparkhilfesystem speziell passend für das Fahrzeugheck Ihres AUDI A6 4F Avant, allroad oder Limousine.

+ akustische Warnung durch einen Warntongeber im hinteren Innenraum

+ Sensoren werden bündig an den bereits markierten Stellen des Stoß,fängers montiert

+ optische Darstellung der hinteren Einparkhilfe im MMI - System möglich.

 

Lieferumfang:

  • - 1x alle nötigen AUDI A6 4F Originalteile wie 1x PDC Steuergerät, 1x Warntongeber, 1x Halter Steuergerät, diverses Montagematerial usw.
  • - 4x PDC Sensoren + 4x Halter
  • - 1x vorkonfektionierter Kabelsatz PDC Heck Steuergerät
  • - 1x vorkonfektionierter Kabelsatz PDC Heckstoßfänger
  • - 1x Einbauanleitung (deutsch)

Einbaudauer: ca. 3 Stunden

Bitte geben Sie die Fahrgestellnummer im Bestellvorgang an

 

Produktattribute:

Die Nachrüstung dieses Originalen Einparkhilfesystems ist generell bei allen AUDI A6 / S6 4F Modellen aller Baujahre (Vor-Facelit / Facelift), aller Karosserieformen (Avant, Limousine, allroad) sowie aller Ausstattungsvarianten problemlos möglich.

Eine Optische Anzeige ist möglich bei allen AUDI A6 4F Modellen mit MMI Low (monochromes Display) oder MMI2G oder MMI3G Navigations-bzw. Radiosystem.

Der bestehende Stoßfänger kann weiterverwendet werden.

An der Innenseite des Stoßfängers befinden sich Markierungen an denen die neuen Sensoren eingesetzt werden.

46